04.02.2021

FINANZ-TALK DIGITAL: "WER SEIN LEBENSWERK ERHALTEN WILL, SOLLTE SEINE NACHFOLGE NICHT DEM ZUFALL üBERLASSEN"

Unsere Referenten:

Maren Lorth , Gründerin und Inhaberin Unternehmensberatung, Mi[de] – Mittelstand denken.
Jens Uhlendorf, Rechtsanwalt/Partner, Hogan Lovells
Richard Heller, Regionalleiter Firmenkunden, creditshelf AG

 

Inhalt des Seminars:

Irgendwann steht in jedem Unternehmen dessen Übergabe an die nächste Generation an. Eine gelungene Unternehmensnachfolge ist eine sehr große Herausforderung für Unternehmer, den potentiellen Käufer und alle anderen Beteiligten. Bei dieser vielschichtigen Aufgabe müssen wirtschaftliche und persönliche Aspekte in Einklang gebracht werden. Die Nachfolge sollte daher rechtzeitig und gut vorbereitet werden, damit sowohl die Bedürfnisse Ihres Unternehmens als auch Ihre individuelle Situation optimal berücksichtigt werden und Ihr Lebenswerk in Ihrem Sinne vernünftig weitergeführt wird!

In einer spannenden Diskussion und kurzen Impulsvorträgen aben wir zusammen mit Maren Lorth (Gründerin und Inhaberin der Unternehmensberatung Mi[de] – Mittelstand denken.) und Jens Uhlendorf (Rechtsanwalt/ Partner, Hogan Lovells) aufgezeigt, wie der ganze Prozess strategisch, zeitlich, finanziell sowie rechtlich optimal geplant und umgesetzt werden kann.

Welche Fragen müssen Sie sich als Unternehmer vor dem Verkauf Ihrer Firma stellen und welche rechtlichen Aspekte gilt es zu beachten? Wie wird eine Unternehmensnachfolge sinnvoll vorbereitet und letztendlich erfolgreich umgesetzt und welche Möglichkeiten der Finanzierung bieten sich Käufern dazu an?

Diese und weitere Fragen haben wir in dem Finanz-Talk Digital beantwortet.