25.03.2021

FINANZ-TALK DIGITAL: "ERFOLGREICH AUF'S BöRSENPARKETT"

Unsere Referenten:

Nathalie Richert, Vice President, Capital Markets Sales, Deutsche Börse Cash Market
Edda Vogt, Senior Editor und Channel Manager, Deutsche Börse
Fabian Brügmann, CFO, creditshelf AG
Marc-Oliver Knobloch, Leiter Firmenkunden, creditshelf AG

 

Inhalt des Seminars:

Die Digitalisierung geht schneller voran, vor allem durch die Corona-Pandemie. Junge Scale-Up-Unternehmen und mittelständische Unternehmen brauchen deswegen ständig frisches Kapital um weiter wachsen und Schritt halten zu können. Doch woher kommt das ganze Geld? Kann sich ein Unternehmen einfach Kapital von der Börse besorgen? Und was haben Aktionäre davon?

Auch creditshelf ist als erstes deutsches Fintech und junges Wachstumsunternehmen nach nur vier Jahren an die Frankfurter Wertpapierbörse gegangen und wurde im Prime Standard gelistet.

Was waren die Gründe für den Börsengang, welche Vor- und Nachteile hat eine Prime Standard Listing und wie fühlt es sich für creditshelf jetzt an? - Diesen und weiteren Fragen rund um den Börsengang sind wir in unserem Finanz-Talk nachgegangen. Konkrete Antworten haben unsere Experten für Sie im Gepäck!