Finanz-Talk Digital:

"Finanzierungsmonitor 2020 – Ergebnisse und Erkenntnisse der Studie für die KMU-Finanzierung"

Datum: 04.06.2020

Uhrzeit: 11:00 - 12:00 Uhr

Inhalt:

Die Studie "Finanzierungsmonitor 2020" beruht auf einer Ende 2019 durchgeführten Befragung des digitalen Mittelstandsfinanzierers creditshelf. Insgesamt nahmen 211 Finanzentscheider aus mittelständischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen an der Befragung per Online-Erhebung durch ein Marktforschungsinstitut teil. Die Studie wurde wissenschaftlich begleitet von Prof. Dr. Dirk Schiereck, Leiter des Fachgebiets Unternehmensfinanzierung an der TU Darmstadt.

 

Unsere Referenten:

  • Prof. Dr. Dirk Schiereck, Leiter des Fachgebiets Unternehmensfinanzierung der Technischen Universität Darmstadt
  • Marc-Oliver Knobloch, Leiter Firmenkunden, creditshelf AG
  • Sebastian Seibold, Leiter Business Development, creditshelf AG

creditshelf-logo-2020

creditshelf gestaltet seit Jahren Finanzierungen für den Mittelstand — einfach, schnell, innovativ. Denn die Kreditentscheidungen erfolgen auf Basis einer von creditshelf selbst entwickelten technologiegestützten Analyse. Das creditshelf-Team besteht aus erfahrenen Experten, die über jahrelange Erfahrungen in der Finanzierung mittelständischer Unternehmen verfügen. Der Pionier der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland wurde 2014 gegründet und ist seit 2018 im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

tud_logo_web_druck

Das Fachgebiet Unternehmensfinanzierung der TU Darmstadt konzentriert sich in seiner Forschungsarbeit auf die internationalen Kapitalmärkte und deren Akteure. Hierbei stehen unternehmerisches Handeln in Form von Wachstumsrealisierung (M&A-Transaktionen) und die Umsetzung von Kapitalmaßnahmen (IPO, Kapitalerhöhung, etc.) im Vordergrund. Unter Anwendung klassischer und moderner Methoden der empirischen Kapitalmarktforschung (z. B. Event-Study) wird der Erfolg solcher Transaktionen mittels Rendite- und Risikobetrachtungen analysiert und bewertet.